Skip to main content

Kombihochstuhl

Ein Kombihochstuhl besteht aus zwei Einzelteilen. Die untere Hälfte lässt sich dabei zum Tisch umfunktionieren, die obere Hälfte zum Kinderstuhl. Steckt man beide Teile ineinander, ergibt das einen Hochstuhl. Nachteil der ganzen Sache ist, dass sich diese Hochstühle in der Höhe nicht verstellen lassen. Auch sind diese größenbedingt für Kinder nur bis zu einem Alter von 3 oder 4 Jahren nutzbar.